Das Pensionsgestüt

Rundum gut versorgt mit Sachverstand

Auf dem Hof Bramlage hat Pferdehaltung, sei es die Hengststation, die eigene Pferdezucht oder das Pensionsgestüt für Aufzuchtpferde und Stuten, System. Das ganzheitliche, wohldurchdachte Konzept für artgerechte Haltung umfasst die bedarfsgerechte Unterbringung der Pferde in Einzelboxen mit/ohne Gruppenauslauf sowie in Laufställen oder Offenställen.

Tägliche Bewegung garantieren der ganzjährige Weidegang bzw. Paddocks und die Reithalle. Das selbsterzeugte Grundfutter wird auf Inhaltsstoffe untersucht und das Futter der Pferde individuell zusammengestellt und verantwortungsbewußt zugeteilt.

Zum betriebsspezifischen Weidemanagement – vorgestellt vom Betriebsleiter auf Pferdefachtagungen – gehören auch spezielle Gräsermischungen, angepasste Parasitenbekämpfung und geeignete Weideschutzhütten. Für seine vorbildhafte Pferdehaltung wurde der Hof Bramlage im Wettbewerb der Pferdebetriebe Zucht und Aufzucht mit dem 1. Platz ausgezeichnet. 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen